Dr. med. Thomas Ambacher

Der Schulterspezialist

Dr. med. Thomas Ambacher hat seine chirurgische und unfallchirurgische Ausbildung an den Chirurgischen Universitätskliniken in Aachen und Bochum sowie im Klinikum Stuttgart erhalten.
Er hat sich auf Erkrankungen und Verletzungen der Schulter spezialisiert und war 2004-2006 Leiter eines Schulterchirurgischen Zentrums in Stuttgart. Von 2007 bis 2018 war er leitender Arzt an den ARCUS Kliniken in Pforzheim mit den Schwerpunkten Schulterchirurgie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie. Von 2014-2017 hatte er die Position als Ärztlicher Direktor.
Seit 1.1.2019 ist er in der Orthopädischen Praxis Dr. Fecher in Aschaffenburg tätig. Schwerpunkte sind die konservative und operative Therapie von Erkrankungen und Verletzungen der Schulter sowie die Behandlung von Sportverletzungen. Kooperationskliniken sind die Hofgartenklinik in Aschaffenburg und die Atlasklinik in Grosswallstadt.

Aufgrund seiner Qualifikation und der hohen Fallzahl von Operationen am Schultergelenk wird Dr. Ambacher seit 2004 als besonders qualifizierter Schulterexperte in Deutschland in der Ärzteliste des FOCUS-Magazins empfohlen.

Lebenslauf

Lehrtätigkeit

  • Operationskurse für arthroskopische Eingriffe und Endoprothesen am Schultergelenk
  • Dozent am anatomischen Institut der Uni Tübingen

Die wichtigsten beruflichen Stationen

  • 1985-1987 Ausbildung zum Physiotherapeut
  • 1989-1995 Medizinstudium Uni Tübingen/Heidelberg
  • 1996-2001 Weiterbildung zum Arzt der Chirurgie in Stuttgart (Prof. Kieninger),
    Aachen (Prof. Schumpelick), Bochum (Prof. Muhr), Stuttgart (Prof. Holz)
  • 2003 Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie, Ernennung zum Oberarzt
  • 2002-2004 Leiter der Schulterchirurgie im Katharinenhospital Stuttgart
  • 2004-2007 Leiter Zentrum für Schulterchirurgie, Roserklinik Stuttgart
  • 2009 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Seit 1.7.2007 Leitender Arzt der Arcus Kliniken, Schwerpunkt Schulterchirurgie
  • Seit 1.1.2014 Ärztlicher Direktor der Arcus Kliniken, Pforzheim
  • Seit 1.1.2019 Ärztliche Leitung Abt.  Schulterchirurgie Praxisklinik Dr. Fecher und Kollegen und Atlas Sportklinik, Aschaffenburg 

Mitglied in folgenden wissenschaftlichen Gesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Schulter-Ellbogenchirurgie (DVSE)
  • Europäische Gesellschaft für Schulter-Ellbogenchirurgie (SECEC)
  • Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie (AGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Bund Deutscher Chirurgen
  • Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE)
  • 2010 – 2014 Vorstandsmitglied Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie