FAQ - Füße

Häufige Fragen

Mögliche Schmerzen bei der Operation

Die Operation wird in Spinalanästhesie oder Vollnarkose durchgeführt, in den ersten zwei Tagen Schmerzmedikamente bei Bedarf.

Dauer der Arbeitsunfähigkeit

Je nach Belastung ca. 3 Wochen (sitzende Tätigkeit) bis zu 8 Wochen, abhängig von Wundheilung und Schwellung des Fußes.

Sport

Schwimmen, Radfahren, Walking ab der 3. Woche wieder möglich, Laufsportarten (Tennis, Fussball, ...) erst ab dem 3. Monat.Kann ich nach der Hallux OP wieder enge Schuhe mit hohem Ansatz tragen?

Hohe Schuhe nach der Operation

Da der Fuß schmaler und wieder belastungsfähiger wird, ist es nach der Operation wieder möglich hohe Schuhe zu tragen. Auch abhängig vom Befund. Trotzdem sollten Highheels nicht permanent getragen werden.

Kostenübernahme der Krankenkasse

In der Regel erstatten die privaten Krankenkassen die Kosten weitestgehend, bei den Gesetzlichen Kassen ist es abhängig von der Indikation und anderen Faktoren, sollte unbedingt mit dem Operateur besprochen werden.

Operateur in Ihrer Nähe

Such im Internet, z.B. über www.google.de, Suchbegriff "hallux" oder andere Infodienste z.B. www.dr-gumpert.de. Wir beraten Sie gerne auch telefonisch oder persönlich - scheuen Sie sich nicht und nehmen Sie Kontakt auf ... Wir sind jederzeit für Sie da.